Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

Die Gesetzgebung und Rechtsprechung im Wirtschafts- und Steuerrecht wird immer komplizierter und unterliegt einem ständigen Wandel. Ohne fachliche Beratung ist dies heutzutage kaum noch verantwortlich zu bewältigen.

Gerade als leitender Angestellter eines Unternehmens oder als Selbstständiger unterliegen Sie bei der Ausübung Ihres Berufes nicht nur einem erheblichen wirtschaftlichen Risiko, sondern können auch leicht in die ein oder andere strafrechtlich relevante Falle bei ihren unternehmerischen Entscheidungen laufen. Gerade durch Betriebsprüfungen oder durch eine Krise des Unternehmens werden häufig entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Wir bieten Ihnen eine kompetente und interessengerechte Verteidigung in diesen meist komplizierten und umfangreichen Verfahren an. Hierzu gehört selbstverständlich auch die Begleitung und Beratung in parallel anhängigen behördlichen Festsetzungsverfahren, auch unter Einbeziehung steuerlicher Berater.

Aber auch die strafrechtlich vorbeugende Beratung bei Gestaltungsmodellen und im Falle der Krise, gehört zu unserem Aufgabenkreis. Der Sachbearbeiter war jahrelang in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in der Gestaltungsberatung tätig und verfügt deshalb auch über entsprechend materielle steuer- und wirtschaftsrechtliche Kenntnisse.

Ihr Ansprechpartner:
Rechtsanwalt